Stadtschule hat eine neue Schulleiterin!

Bereits kurz nach der Verabschiedung unserer ehemaligen Schulleiterin Frau Stephan-Jünemann, bekam die Stadtschule eine neue Schulleiterin. Sie stellte sich den Eltern und Kindern folgendermaßen vor:

 

„Liebe Schülerinnen und Schüler der Stadtschule an der Wilhelmskirche, liebe Eltern,

seit 11.02.2016 hat die Stadtschule an der Wilhelmskirche eine neue Schulleiterin und auf diesem Weg möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen. Ihre Kinder werde ich im Laufe der Woche persönlich in den Klassen begrüßen.

Ich heiße Beate Schumacher, bin 49 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Schöffengrund im Lahn-Dill-Kreis.

Bis zum 10.02.2016 war ich die Schulleiterin der Kapersburgschule in Rosbach. Die letzten zwei Jahre war ich zudem zeitgleich ans Staatliche Schulamt zur Unterstützung der schulfachlichen Aufsicht abgeordnet.

Es freut mich sehr, dass mich das Hessische Kultusministerium für diese Schulleitungsstelle ausgewählt hat und somit sehe ich meine neue Tätigkeit an der Stadtschule an der Wilhelmskirche als Herausforderung an. Besonders wichtig sind mir dabei eine vertrauensvolle Zusammenarbeit von Schulleitung, Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen, Eltern, dem Schulträger und ein respektvoller Umgang aller miteinander sowie gute Unterrichts- und Arbeitsbedingungen.

Ein offenes, achtsames und wertschätzendes Miteinander soll uns ermöglichen, dass die uns anvertrauten Kinder die größtmöglichste Unterstützung erhalten, um sich in ihrem Leben gemäß ihren Fähigkeiten bestmöglich entfalten zu können.

In diesem Sinne freue ich mich auf meine neue Aufgabe und auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Schulgemeinde und

verbleibe bis dahin mit freundlichen Grüßen

B. Schumacher“

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.