Vortrag „Effektiv lernen – gewusst wie!“

Der Förderverein lädt Sie herzlich ein!                                                                          

Wie kommt es, dass einige Kinder selbstständig lernen und Aufgaben lösen können, gute Noten schreiben und andere wiederum nicht, häufig sogar in die Verweigerungshaltung gehen?

Der Grund hierfür liegt oft an der falschen Herangehensweise ans Lernen. Damit ein Kind gut in das Lernen eingeführt werden kann, sollten einige Bedingungen erfüllt sein.

In dem Vortrag werden die Bedingungen vorgestellt, die ein Kind zum effektiven Lernen braucht. Des Weiteren wird aufgezeigt, was Eltern tun können, um ihr Kind von Anfang an so im Lernen zu begleiten, dass es erst gar keine Schwierigkeiten bekommt.

Auch ein kleiner Exkurs zum Thema Lernen und Umgang mit Lese-Rechtschreib-Schwäche wird dabei sein.

Weitere Inhalte:

  • Lernen und dauerhafte Speicherung – was passiert da im Gehirn?
  • Was haben die Grundbedürfnisse eines Kindes mit Lernen zu tun?
  • Emotionen und Lernen
  • Lernrahmen
  • Methoden

Referentin: Diplom-Psychologin und Lerncoach Sandra Augsten

Liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

der Förderverein lädt alle Eltern und Lehrerinnen und Lehrer herzlich zu dem Vortrag von Frau Diplom-Psychologin Sandra Augsten zum Thema „Effektiv lernen – gewusst wie!“ ein. Frau Augsten ist Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendcoach, Lerncoach und Stressbewältigungstrainerin.

Der Vortrag findet statt

am      29.10.2019

um      19.30 Uhr

in         der Mensa der Stadtschule am Standort Mittelstraße.

Der Vortrag ist für Sie kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Dr. Thomas Horn                    Natalia Mörler

  1. Vorsitzender                      2. Vorsitzende
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.